Hund Debeli aus Serbien ist ein Notfall - bitte helfen Sie 7.4.14

Notfallhund Debeli aus Serbien braucht Hilfe
Notfallhund Debeli aus Serbien braucht Hilfe

"Menschenbezogen, sein Leben geht zu Ende!"

Notfall Debeli – ein Leben geht zu Ende! Debeli lebt in Serbien. Er hat keinen Besitzer – Debeli bekommt auch KEIN tägliches Fressen, nur ab und an! Debeli, der menschenbezogene Hundemann ist ein absoluter Notfall ! Debeli lebt nun in Serbien isolieriert und weggesperrt.

Eine provisorische Wellplatte sein Schutz! Seine Seele schmerzt, sein Körper nun unbarmherzig der beißenden, erbarmungslosen Kälte ausgesetzt, der steinharte und gefrorene Boden sein vertrautes Zuhause. Man hat auf Debeli vergessen! Unsere Tierschutzkollegin vor Ort hat Debeli vor kurzem in seiner Isolation besucht, um ihn fressen zu bringen, Zwischen den Gittern erlebte Debeli für einige Minuten den so wichtigen menschlichen Kontakt.

Sie erzählte... man hörte ihn bereits von weitem wimmern! Als ihn diese liebevollen Hände durch die Gitterstäbe streichelten, kuschelte er sich absolut erbarmungswürdig in diese weichen und warmen Hände.. konnte nicht genug bekommen.... selbst das Fressen war nicht wichtig! Nur diese warmen, wohlfühlenden Hände, und die Wärme die aus der Stimme der Serbin kam, um ihm einige Minuten Leben zu schenken! Als sie wieder ging, begann er so unendlich zu weinen, dass es einem das Herz bricht!!!

Wie unendlich unfair ist nur das Leben für Debeli???? Auch berichtete die Serbin, dass Debeli von Tag zu Tag trauriger wird, zurückhaltender und lustloser. Er verkriecht sich, liegt nur noch traurig herum und hat keine Lebensfreude mehr. Es wird definitiv sein letzter Winter sein, zuviel Hoffnungslosigkeit und unendliche Traurigkeit frisst Debelis Seele auf! Der Süße ist ein total lieber, menschenbezogener Mischlingsjunge, der sich nichts mehr als wünscht, der beste Freund eines Menschen zu sein.

Nun muss er wieder einsam täglich ums Überleben kämpfen. Es wird definitiv sein letzter Winter sein, zuviel Hoffnungslosigkeit und unendliche Traurigkeit frisst Debelis Seele auf! Viel Zeit bleibt ihm nicht mehr. Der kommende bitterkalte Winter naht, unbarmherzig, Minusgrade im zweistelligen Bereich. Bald wird der Boden steinhart und gefroren sein. Er ist verloren und wurde verlassen von dieser Welt! Debeli hat nur dieses eine Leben, wir wollen nochmals diesem Hundejungen unsere Stimme geben!

Viel Zeit bleibt diesem freundlichen und liebenswerten Rüden nicht mehr…. Das Leben zeigt sich von der grausamsten Weise – absoluter NOTFALL, bitte wer kann helfen? Debeli wäre leinenführig, ist ca. 2 – 3 Jahre alt, ca 50 cm groß und ca. 30 kg schwer . Dringenst suchen wir für Debeli ein Zuhause in Glück. Für Debeli suchen wir einen Einzelplatz in einem katzenlosen Haushalt , wo er ungeteilte Aufmerksamkeit erhält.

Mit Artgenossen ist er nur bedingt verträglich. Wenn diese arme Seele ihr Herz erreicht, dann würden wir uns sehr auf Ihre Nachricht freuen! Debeli könnte vollständig geimpft, gechipt und lt. gesetzlichen Bestimmungen mit einem Titernachweis (Antikörperbestimmung) in sein Zuhause einziehen. Anfragen dringendst erbeten unter : E- Mail: hundeseelen-nothilfe@hotmail.com Mobil: 0043- (0) 699-110 55 495 Carina Brunbauer Mobil: 0043- (0) 650-9927663 Sabine Wiesenberger . Die Homepage erreichen Sie hier.

Benutzerdefinierte Suche